Home / Konsumgüter / Food / Hersteller von frischen Teigwaren aus Italien

Hersteller von frischen Teigwaren aus Italien

Frische Teigwaren aus Italien : Informationen

Drei Fragen zum Hersteller von frischen Teigwaren aus Italien und zum Produkt

Produzent frische Nudeln

Wie unterscheidet sich frische Pasta von trockener?

Frische Teigwaren werden mit Ei hergestellt, so dass sich bereits ein deutlicher geschmacklicher Unterschied ergibt. Trockene Pasta wird, um länger haltbar zu sein, wie der Name bereits sagt, getrocknet. Dadurch, dass frische Pasta hingegen bereits vorgekocht ist, müssen die Nudeln praktisch nur noch erwärmt werden, während der trockenen Pasta die entzogene Feuchtigkeit zurückgegeben werden muss. Deshalb beträgt die Kochzeit von frischen Teigwaren nur wenige Minuten. Die Haltbarkeit ist hingegen deutlich begrenzt.

Wie viele Pasta-Sorten gibt es auf dem italienischen Markt?

Das Angebot ist äußerst vielfältig. Es umfasst Bandnudeln, Lasagneplatten, besondere Nudelspezialitäten wie Trofie und Orecchiette, aber vor allem eine breite Auswahl an gefüllten Teigtaschen in den verschiedensten Formen und mit köstlichen, variantenreichen Füllungen. Die Teigtaschen sind rund, quadratisch, eckig, gekringelt, sternen-, herzförmig und tragen wohlklingende Namen wie Agnollotti, Amorini, Cappellacci, Casoncelli, Fagottini, Fiorelli usw.

Wodurch zeichnet sich ein guter Nudelhersteller aus?

Das Unternehmen schreibt Qualität groß und stellt seit über 80 Jahren frische Teigwaren her, die sich ihre Unverfälschtheit bewahrt haben. Nicht umsonst ist Casa dei Cappelletti Marktführer in Norditalien in Sachen frischer Pasta. Es war im Übrigen das erste Unternehmen überhaupt, das mit der Produktion von frischer Pasta begann.

Obwohl die Teigwaren mittlerweile maschinell hergestellt werden, lebt die Philosophie der handwerklichen Produktion fort.

Frische Teigwaren aus Italien: Der Hersteller: Casa dei Cappelletti

La Casa dei Cappelletti : Hersteller frischer Teigwaren aus Italien

Frische italienische Teigwaren erfreuen sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit, so dass das Angebot vor allem von verschieden gefüllten Teigtaschen zunimmt. Doch frische Pasta hat weit mehr zu bieten als Tortellini, Ravioli und Gnocchi.

Das Unternehmen La Casa dei Cappelletti aus dem norditalienischen Turin stellt seit über 80 Jahren mit viel Liebe kreative Pastavariationen her und legt dabei größten Wert auf hohe Qualität und die Beibehaltung einer Philosophie der handwerklichen Produktion.

Das Angebot umfasst unter anderem ein breites Sortiment an Teigtaschen in den unterschiedlichsten Formen und Füllungen, so dass keine Wünsche offen bleiben. Es gibt runde, quadratische, eckige, gekringelte, sternen-, herzförmige…Teigtaschen mit ebenso abwechslungsreichen und köstlichen Füllungen – vegetarisch oder mit Fleisch. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Selbstverständlich beinhaltet das Angebot auch gefüllte und ungefüllte Gnocchi, Lasagneplatten sowie eine große Auswahl an Bandnudeln. Übrigens stellt Casa die Cappelletti auch Feingebäck her!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top